Erotische Treffen in Magdeburg mit Escorts, Nutten, Huren, Sklavinnen, Dominas, Swingern uvm. vereinbaren

 

Finde die Top-Adresse in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) für ein erotisches Treffen in Deiner Nähe. Schaue Dir die Profile unserer Inserenten an und nehme direkt Kontakt auf.

Suche

Person

Verfügbarkeit

Besonderheiten

Service allgemein

Spezieller Service

Magdeburg, Escort-Agentur und Escort-Damen

Angela war 28, als sie arbeitslos wurde. Sie hatte Geologie und Naturwissenschaften studiert und war in einem geologischen Institut angestellt. Dieses hatte aber das Geschäft in Magdeburg aufgegeben und nach München gezogen. Angela liebte aber ihr Magdeburg und deshalb wurde ihr betriebsbedingt gekündigt. Dadurch bekam sie keine Sperre und gleich Arbeitslosengeld, doch war dies keine Lösung auf Dauer, denn auch sie wusste, dass 12 Monate schnell vorüber sind und Harz 4 war für sie der Horror. Es musste etwas geschehen und das möglichst schnell.
Geologen sind nun nicht gerade die gesuchteste Gruppe von Fachkräften in Magdeburg. Deshalb blickte Angela in verschiedene Richtungen, obwohl sie sehr gerne in ihrem erlernten Fachgebiet weiter tätig gewesen wäre. Weshalb hatte sie das alles eigentlich über Jahre studiert?

Angela wird Escort-Dame für Magdeburg und deutschlandweit

Auf einer Party sah sie dann Annabelle wieder, mit der sie jahrelang im Volleyball in einer Mannschaft zusammen gespielt hatte. Annabelle war sehr schick und zudem dezent sexy gekleidet, was sie sehr von allen anderen abhob. Nach einigen Cocktails kam dann das Gespräch endlich auf den Job, den man machte. Nachdem Angela von ihrem Leid erzählt hatte, erklärte ihr Annabelle, dass sie eigentlich immer auf diese Frage antwortete, dass sie Chefsekretärin in einem mittelständischen Unternehmen sei. Da sie allerdings schon lange befreundet waren und der Alkohol ein Übriges dazu beitrug, gestand Annabelle ihr – sie sei Escort-Dame!
Dieses Gesprächsthema wurde den restlichen Abend über nicht mehr verlassen. Angela wollte so viel wissen von all diesen Sachen, den Geschichten und Erlebnissen der Escort-Dame Annabelle, dass es ihr immer interessanter erschien.

2 Wochen später stellte Angela sich an der Seite von Annabelle in der Agentur Escort-Magdeburg vor. Alles war sehr nett, sehr interessant und die Verdienstmöglichkeiten und möglichen Erlebnisse machten sie nur noch neugieriger. Kurzum, sie wurde angenommen und eine Woche später war Fotoshooting in einem Hotelzimmer. Die Fotos waren hervorragend, der Fotograf war Spitze und die Fotos ebenso. Einige Tage später war ihr Inserat als Escort-Dame im Internet und nun wartete sie auf ihren ersten Auftrag.

Sebastian war Verleger und hatte sie für einen Tag beim Escort-Magdeburg gebucht. Sie verstanden sich sofort und auch der verabredete Stadtbummel als Start in diesen „Job“ schien ihm zu gefallen. Sie lachten viel zusammen und schon nach dem ersten Kennenlernen im Café gingen sie händchenhaltend, später eng umschlungen, durch die Stadt. Ob er nun verheiratet war, sie in einer Beziehung lebte, interessierte beide im Moment nicht, denn sie wollten das Hier und Jetzt erleben, sich genießen und den anderen fühlen.
Am Abend gingen sie in eine Bar, in der ab 23 Uhr auch getanzt werden konnte. Die Blicke, die sie sich gegenseitig zuwarfen, ließen keinen Zweifel daran, wo dieser Abend ein Ende finden würde. Engumschlungen tanzten sie auch Tänze, die – nun sagen wir einmal – eher rhythmisch waren und so kam es, dass diese Station des Kennenlernens dann beendet war. Es sollte weitergehen mit ihnen, sie wollten ins Hotel! Dort angekommen, fielen sie übereinander her. Sie liebten sich wie von Sinnen auf dem Tisch, dem Sessel und dem Bett, machten die Nacht zum Tage und fielen dann in einen Tiefschlaf, den nur die Zimmerdame durch ihr morgendliches Klopfen an der Zimmertür beenden konnte, da sie vergessen hatten, das entsprechende Schild außen an die Tür zu hängen.

Das komplette erotische Angebot für Magdeburg

Besuchen Sie auch weitere Kategorien auf unseren Seiten des Erotik-Cityfuehrers wie Bordelle, Dominas, Prostituierte Bordell, Callboys, SM-Studios, Erotikmärkte, Massage-Damen und Sklavinnen in Magdeburg, die alle auf Sie warten.